Selleriesaft mit Apfel und Spinat

Selleriesaft mit Apfel und Spinat

Blattgrün oder Sellerie – bei diesem Rezept stellt sich die Frage nach dem „oder“ nicht – wir haben beide Zutaten miteinander kombiniert. Das Ergebnis ist ein sehr spritziger Rohkostsaft.

Selleriesaft mit Apfel und Spinat

Portionen: 1 Glas

Notwendige Hilfsmittel

  • Slow Juicer

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 1 Selleriestange
  • 100 Gramm Frischer Spinat

Anleitung

  • Äpfel, Spinat und Selleriestange abwaschen
  • Die beiden Äpfel und den Sellerie passend stückeln
  • Alle Saftzutaten im Wechsel in den Slow Juicer einfüllen
  • Den Selleriesaft am besten sofort frisch genießen

Tipp zur Saftzubereitung

Vom Staudensellerie lassen sich nicht nur die Stangen entsaften. Sie können gerne die Blätter dran lassen und ebenfalls in den Entsafter geben. Dies kann den Gehalt an Nährstoffen im Saft zusätzlich steigern.

Bestandteile und Wirkspektrum des Saftes

Mehr über die Saftzutaten erfahren: Apfel und Sellerie

  • Antioxidantien unterstützen die Abwehr freier Radikale
  • Unterstützt Reguleriung des Blutdrucks
  • Wirkt sättigend

Entdecken Sie weitere Rezepte fürs Entsaften.